Enduro and the exhaust lovers -
Doch sein Motor ist noch Warm von der letzten fahrt

 

Ich ging durch eine Einfahrt

Durch ein schweres großes Tor

Da stand ein leeres Haus

Doch ein Auto stand davor

Dieses Auto steht seit Jahren

immerzu am selben Ort

Nur manchmal ist er fort

Ist er fort

 

Da ging ich zu ihm näher

Und fühlte die Präsenz

Edler Lack, poliertes Chrom

Das in der Sonne glänzt

Und dann spür ich seine wärme

Aus dem Innern leises knistern

Leise Worte hör ich flüstern

Wie er sagt, so komm zu mir

 

Wie in Trance steig ich ein

Will auch nur bei dir sein

Und die Welt um uns scheint sich 

Wie wild zu drehn

Darum fahre weiter

Bleib niemals stehen.

Die Atmosphäre um uns 

Hebt sich  auf

Lust und Liebe nehmen ihren Lauf

Doch sein Motor ist noch warm

Von der letzten Fahrt

Und ich verbrenne mich daran

 

Musik & Text: Enduro Prime // Fluchtwagen // Smilodon Rec. Berlin 2013